Letzte News

Der äußere Eindruck:

Der REDCATT Exclusiv6 sieht sehr dezent und einfach schick aus: Druckgusskorb, Gummisicke, schwarz eloxierte Alumembran mit ebensolcher Staubschutzkalotte.
Der Druckgusskorb bietet 6 Befestigungslöcher, 8 relativ dünne Streben führen zur Befestigungsplatform des Magnetsystems (keine der 8 Streben führt direkt zu einem Befestigungsloch). Das ist gut - aber 6 Streben direkt zu den Befestigungslöchern hätten die Reaktionskräfte noch besser ins Gehäuse abgeleitet.
Der Exclusiv6 kommt serienmäßig mit einer Moosgummidichtung für Frontmontage - das ist optimal für eine "klapperfreie" Montage! Auch die Verpackung des Exclusiv6 ist mit einer Kunststoffabdeckung an der Vorderseite und einer großvolumigen Schaumstoffabdeckung sehr gut gemacht - so übersteht das Chassis auch eine unsanfte Behandlung des Transportdienstleisters . . .

Redcatt Audio Exclusive 6

Von hinten fällt erst mal der 100 mm durchmessende und 20 mm hohe Ferritmagnet auf, der angesichts der immerhin 38 mm durchmessenden Schwingspule nicht überdimensioniert ist. Der Magnet hat eine 16 mm durchmessende Polkernbohrung und auch die Zentrierspinne ist großzügig hinterlüftet. Selbst der Schwingspulenträger ist gelocht - so kann das unter der Staubschutzkalotte eingeschlossene Luftvolumen optimal entweichen.
Die vordere Polplatte ist 5 mm dick, die Wickelhöhe der Schwingspule ist 16 mm -> das ergibt - konservativ gerechnet - einen linearen Hub von +/- 5.5 mm.

Kommentare

BluePlanet
9 monate vor
Danke für den Test.
Der universelle Einsatz wurde erwähnt. Satellit oder auch Full Range. REDCATT hat eine Eigenschaft die vom PA kommt: es kann laut werden.
Universell einzusetzen. Standlautsprecher mit TQWT ist mein Favorit für Hifi.
Geschlossen ist der Geheimtipp. Im Raum wird die 40 Hz trotzdem erreicht. Unglaublicher Bass.
Das Ganze (vermutlich) noch dieses Jahr als 8 Ohm...
Gruss,
Nick
Longwood
9 monate vor
Vielen Dank für den Test. Das ist echt ein kleines und interessantes Chassis.
LG
vr-crack
9 monate vor
zitiere BluePlanet:
Danke für den Test.
Der universelle Einsatz wurde erwähnt. Satellit oder auch Full Range. REDCATT hat eine Eigenschaft die vom PA kommt: es kann laut werden.
Universell einzusetzen. Standlautsprecher mit TQWT ist mein Favorit für Hifi.
Geschlossen ist der Geheimtipp. Im Raum wird die 40 Hz trotzdem erreicht. Unglaublicher Bass.
Das Ganze (vermutlich) noch dieses Jahr als 8 Ohm...
Gruss,
Nick


Das ist schon ein anderes Chassis als die ursprünglichen Exclusive 6.

8 Ohm wäre sehr schön, dann könnte man einen kleinen D&D Clon damit bauen.

You have no rights to post comments

Wir benutzen Cookies
Achtung, Hinweis! Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies nur zu technischen Zwecken. Unbedingt erforderliche Cookies können nicht abgewählt werden, alle anderen schon.