RedcattPreiswerte Horn-Treiber-Kombination von REDCATT und LAVOCE

Beim 12"-PA-Tieftöner-Vergleich (Teil 1 bzw. Teil 2) fiel uns der REDCATT 121FINDX4 positiv auf wegen seines ausgeglichenen Frequenzgangs und seines hohen Spannungswirkungsgrads von 101 dB. Er kam zwar als Nachfolger des SP-30/200Neo in der LittleWatt bzw. LittleWatt Mk2 nicht in Frage, aber als (Wandeinbau-) Satellit mit Subwoofer-Unterstützung in einem Heimkinosystem würde er wie Faust aufs Auge passen.

Für ein solches System braucht der REDCATT 121FINDX4 natürlich noch die - auch preislich - passende Hochtonunterstützung. Der deutsche REDCATT-Vertrieb Blue Planet Acoustic (kurz: BPA) hat auch einen REDCATT-Hochtontreiber im Programm, den 140FCDX4 und bietet ihn mit dem LAVOCE HD1004 als Kombination (inkl. Schrauben) für schlappe 80 € an - passt!hocht

Unser ausführliches Datenblatt klärt, was die Kombination aus REDCATT 140FCDX4 und LAVOCE HD1004 so auf der Pfanne hat . . .

Die Testchassis wurden uns von BluePlanet Acoustic Oberursel zur Verfügung gestellt

 Chassis-Datenblatt © www.hifi-selbstbau.de
So werden Lautsprecherchassis von HiFi-Selbstbau gemessen

 
 
Hersteller/Vertrieb: REDCATT / BPA  Typ: 140FCDX4, 4 Ohm  Datenblatt des Vertriebs

Foto des Chassis

Redcatt Redcatt

Redcatt