Der Frequenzgang:

. . . verläuft von 70 Hz bis 7 kHz auf Achse weitgehend linear (Mittelwert 96.8 dB, Standardabweichung +/- 2.07 dB). Um 800 (L) bzw. 900 (R) Hz gibt es einen ca. 7 dB tiefen Einbruch (Sickenresonanz), darüber noch eine Überhöhung bei 2 (L) bzw. 2.3 (R) kHz von bis zu 7 dB. Um 4 kHz erreichen die Chassis ihren Maximalpegel, darüber fällt der Schalldruck gutmütig ab.
Unter 15° verhält sich der SABA Permadyn-19-200-5298-U8 bis 3 kHz fast identisch (nur 1 dB Abfall), bis 12 kHz wächst der Abfall auf 5 dB an. Ab 30° geht es schon ab 4 kHz deutlich bergab. Wenn man das Pseudorauschen unter Winkeln abspielt hört ändert sich die Hochtonwiedergabe ab 30° deutlich.
Die Bündelung setzt ab ca. 800 Hz ein, nimmt aber erst oberhalb von 3 kHz so richtig Fahrt auf (60°, -10 dB).

Der winkelgewichtete Schalldruck fällt bis 4 kHz leicht ab, darüber dann stärker. Die Sickenresonanz und die Membranresonanz um 2 bzw. 2.3 kHz sind auch hier noch deutlich erkennbar.

Die Streuung der beiden Chassis auf Achse ist bis 650 Hz sehr gut, darüber weichen sie aber deutlich ab.

Pseudorauschen > 200 Hz (0°. 15°. 30°. 45°. 60°; MP3 42 kB)

Kommentare

Cologne2Munich
1 jahr vor
Interessant fände ich einen sowohl messtechnischen als auch gehörten Vergleich zu modernen Chassis.
lupo
1 jahr vor
Ja die Greencones, die eigentlich neu mal blau waren....schönen Feiertag!
plasma
1 jahr vor
ja, da werden die Greencone's entzaubert. Ich war ja früher auch dem Wahn verfallen und hab das Chello gebaut. 100 € für ein paar *gut* gebrauchte, wenn es blöd läuft, spielt man die Teile mit einem Monacor SP-205/8 für 19 € neu komplett an die Wand.
Dirty Harry
1 jahr vor
Interessanter Test. Scheint wohl doch mehr Vodoo zu sein als realistische Fakten.
Auf jeden Fall sehr aussagekräftig sind eure Feststellungen...

You have no rights to post comments

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.