Sprungantwort

Die Sprungantwort sieht fast aus wie aus dem Lehrbuch. Der Anstieg ist allerdings nicht sonderlich steil (= geringe obere Grenzfrequenz) und die Sprungantwort scheint mit einer Schwingung von ca. 8.5 kHz überlagert zu sein.
Das periodenskalierten Zerfallspektrum sieht ebenfalls gut aus - nur um 3.5 und 8.5 kHz dauert das Ausschwingen länger.

Sprungantwort (Chassis 1, 20 cm. 0°)

Zerfallspektrum (Chassis 1, 20 cm. 0°)


Die Pegellinearität:

Bei einer Anregung von 1 bis 10 Volt (das entspricht einem mittleren Schalldruckpegel von 83 bis 103 dB in 1 m Abstand und einer Eingangsleistung von 0.25 bis 25 Watt an der Nennimpedanz) sind bei Hochpass-Filterung (2 kHz, 12 dB/Oktave) nur ganz geringe Linearitätsfehler erkennbar.

You have no rights to post comments

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.